Undoloses Werkzeug

Undoloses Werkzeug

Dieses Bild mit Osho´s Zitat ist mir von einer Bekannten geschickt worden. Wasser auf meinen Mühlen, ganz klar. Ein anderer Bekannter hatte mir den Begriff „undoloses Werkzeug“ an die Hand gegeben. Das ist ein Begriff aus der Rechtswissenschaft.
Schau doch mal nach, was du im Internet unter diesem Begriff findest.

Mir ist es so wichtig dieses Bild und diesen Begriff in diesem Blog zu veröffentlichen.
Natürlich füge ich diesem Anfang noch meinen Senf hinzu, kein Thema. Aber das hier muss jetzt erstmal raus.

Ein Zitat aus dem Text und dazu noch ein neues Wort, das ich im Internet gefunden habe ist dieses:
Die Irrtumsherrschaft

„A veranlasst den B, dem C eine angebliche Beruhigungsspritze zu injizieren, die A in Wahrheit mit tödlichem Gift gefüllt hat. B hat keinen Tötungsvorsatz, ist also über die giftige Wirkung der Spritze getäuscht, womit der A Irrtumsherrschaft über den undolosen B als Werkzeug hat.“

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Barbara

    Das ist ein Kommentar von jemandem den ich hier sehr gerne voll und ganz veröffentlichen möchte. Dieser Mensch kennt meine emotionalen Befindlichkeiten bezüglich der Kadavergehorsamskultur in diesem Land:

    Sie sind vielleicht die letzte Generation, die die Möglichkeit hat zu rebellieren, und wenn Sie nicht rebellieren, gibt es möglicherweise keine Chancen mehr. Die Menschheit kann auf ein roboterähnliches Dasein reduziert werden. Also rebelliere, solange noch Zeit ist. -Osho-

    Für alle „Deppen“, die des Englischen nicht so mächtig sind (also solche wie ich) kannst du gerne die Übersetzung einfügen. Dann kommt das Wasser (ein wenig schneller) auch auf unsere Mühlen. 🙂

Schreibe einen Kommentar