Gewissen

Gewissen

Gestern habe ich mit einer Freundin telefoniert. Ein Satz von ihr rockte mich. Eine ganz einfache Aussage:„ Wer ehrlich ist, ist spirituell.“Wahr, wahrer geht´s nicht. Ich denke an die vielen spirituellen Konzepte, an die Yoga-Leute mit ihrem Scheingehabe, das gleiche gilt für die orthodoxen Buddhisten, an die grünen Gut-Menschen, an die…
Weiterlesen
Schwangerschaft

Die wesentliche Aufgabe der Mutter während der Schwangerschaft

Ein Satz aus dem Buch, der mich ziemlich beeindruckt hat: „Wie konnten die Menschen so tief sinken, dass sie ein so wichtiges Ereignis wie die Zeugung eines Kindes dem Zufall überlassen ? “In der TCM wird gelehrt, wie zukünftige Eltern mindestens ihr Energieniveau so gestalten, dass das neue Leben eine gute…
Weiterlesen
wir-fressen-uns-zu-tode

Wir fressen uns zu Tode

fs Ich persönlich habe noch kein Interesse in dieser Gesellschaft 150 Jahre alt zu werden, der liebe Gott behüte mich davor… ABER mir ist klar, dass ich viel mehr esse als mein Körper braucht. Und deshalb ist dieses Buch für mich interessant. Vor vielen Jahren wurde das Buch „Lichtnahrung“ von Jasmuheen…
Weiterlesen
Nahrung

Die Nahrung

Ich merke beim Lesen dieses Buches, dass das was hier geschrieben steht für mich schwer umzusetzen sein wird. Ich esse ziemlich unbewusst für mein Verständnis. Das heißt nicht, dass ich mir sinnlos Futter zuführe.Weiteres werde ich noch hier kundtun…. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht…
Weiterlesen
Kalender

Der Selbstheilungsnerv

Mein Kommentar kommt noch. Vielleicht gibt es in der äußeren Lesewesen – Welt schon Stimmen zu dem Buch? Dann teilt sie hier!
Weiterlesen
Weiblicher-Narzissmus

Weiblicher Narzissmus

Dieses Buch habe ich, als es herauskam und jetzt noch einmal gelesen. Beide Male hat es mich tief beeindruckt. Woran ich merke, dass ein Buch mein Seelenmedikament ist ? Eine Lebendigkeit, eine Entspanntheit, eine Orientierung stellt sich ein. Ich denke es kommt daher, weil endlich viele Ebenen in mir gehört und…
Weiterlesen
Die-Kabbala

Die Kabbala

Meine Erfahrung mit dem diesem Titel werde ich noch mitteilen. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen
Die spirituellen Grundlagen

Die spirituellen Grundlagen der Medizin

Ich werde hier meine Erfahrung mit diesem Buchinhalt noch beschreiben. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen
Musik-und-Gesang

Musik und Gesang

Ich kommentiere diesen Titel noch. Eines kann ich jedoch jetzt schon sagen, bisher haben mich die Inhalte aller Texte von Aivanhov zu einer Sprachlosigkeit geführt. Eine Sprachlosigkeit, die sich einstellt, wenn eine Wahrheit vernommen wird, die nicht zur Verhandlung steht. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel…
Weiterlesen
Atmung

Die Atmung

Spirituelle Dimensionen und praktische Anwendungen Dieses Buch liest sich leicht verständlich und hinterlässt eine Klarheit in mir, die mich zum Handeln anregt. Wie bei allen Aivanhov -Titeln ist auch dieses Werk für Lese-und Lebewesen, die sich ins Leben einweihen lassen möchten. Die meisten Menschen wenden sich erst ihrem inneren Leben hin,…
Weiterlesen
Cafe der Existenzialisten

Das Cafe der Existenzialisten

Das ist wirklich wahr…ich fühle mich durch dieses Buch wieder in ganz frühe Jahre meiner Existenz hineingesogen. Sehe mich Francoise Sagans „Lieben Sie Brahms“ oder „Bonjour Tristesse“ im Ullstein Verlag erschienen lesend…weiteres folgt… Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns…
Weiterlesen
Bevor ich mit den Wölfen heule

Frau Schnabel sinniert, schimpft, schnaubt und singt

Bevor ich mit den Wölfen heule – von Reinhard Mey Also… das hier gezeigte Medikament ist bereits vorhanden und kann fast der ganzen Menschheit verabreicht werden. Das schrecklichste Virus hat uns bereits erfasst: Dumpfheit und Gier. Wer sich nicht traut, seine eigene Stimme zu erheben, die oder der kann ja singen.Warum…
Weiterlesen

Wie weit würdest du gehen ?

Teste deine GrenzenDas Buch der provokativen Fragen „Wie lebst du eigentlich? Wo sind deine Grenzen, was traust du dich? Wie ängstlich, vorsichtig oder neugierig bist du? Wie offen, spontan und risikofreudig?“Stell dich den provozierenden Fragen dieses Buches – und du wirst staunen, was du über dich selbst herausfindest!“ Stimmt! Wie schon…
Weiterlesen
Der Wahnsinn der Normalität

Der Wahnsinn der Normalität

„Wahnsinn als Lebensweise und als Protest“ „Arno Gruen legt die Wurzeln der Destruktivität frei, die sich viel öfter, als uns klar ist, hinter vermeintlicher Menschenfreundlichkeit oder „vernünftigem“ Handeln verbergen. Er überzeugt durch die Vielzahl der Beispiele und schafft die Beweislage, dass dort, wo Innen- und Aussenwelt auseinanderfallen, Verantwortung und Menschlichkeit ausbleiben.“Das…
Weiterlesen
Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft

Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft

Antisemitismus, Imperialismus, totale Herrschaft Ich liebe das Denken von Hannah Arendt. Es ist von erschütternder Klarheit.Für mich ist sie ein Geschenk, denn wo findet man einen Menschen mit einer solch umfangreichen, humanistischen Bildung und dem Vermögen, die eigene Perspektive zu behalten.Sie hat diesen gesunden Menschenverstand, der von einem Geist gespeist ist,…
Weiterlesen
Gebet

Das Gebet

Das Gebet „Unsere Wünsche blenden die Seele“ein Satz aus dem Film und dem Buch, das dahintersteht, im Klett-Cotta Verlag erschienen „Ein Jahr in der Hölle“.Über Jahre hinweg einer meiner Lieblingsfilme u.a. auch wegen dieses Satzes…und Mel Gibson. Wenn ich Texte von Aivanhov lese, dann ist das wie Wasser auf meinen Mühlen.Er…
Weiterlesen
Stille

In die Stille gehen

Zum Verständnis: Alle Bücher von Aivanhov sind mitgeschriebene Protokolle aus seinen Vorträgen. Die Bücher von ihm sollten alle Tageszeitungen ersetzen, wegen des Gesamtüberblicks unseres Lebenskontextes. Das ist für mich grundlegende Information, in der sich ständig abwechselnde Befindlichkeiten in einem großen Kontext einordnen lassen. Die Kapitelüberschriften in diesem Büchlein lauten:Harmonie, Voraussetzung für…
Weiterlesen

Was wäre wenn…

Ausflüge in die Welt des Möglichen Mich hat ein Bekannter gefragt, wie komme ich mir selber näher ? Gute Frage, finde ich. Indem man sich selber Fragen stellt. In der Regel fällt einem, zumindest mir, nicht so viel dazu ein. Dieses Buch, dass es leider nicht mehr gibt, hat diese Fragen…
Weiterlesen

Menschennester

„Menschennester“ hat Vincent van Gogh diese reetgedeckten Häuschen genannt.Ich habe den Ausschnitt eines Gemäldes – der Name ist mir unbekannt – von ihm fotografiert, weil in dem Audio-Guide zur Ausstellung im Städel Museum, diese bildreiche Bezeichnung von ihm, erwähnt wurde.Wie immer, wenn ein adäquates Wort gefunden wird oder wie hier zusammen…
Weiterlesen

Die Seele

„Der Geist arbeitet an der Materie durch einen Vermittler, die Seele. Die Seele ist also auch ein Werkzeug für den Geist, das er benutzt, um die physische Ebene zu erreichen. Denn er selbst kann das nicht. Nur die Seele hat die Möglichkeit, die Materie zu berühren. Durch sie kann also der…
Weiterlesen

Atlas der Anatomie

Nicht jeder kann sich aus finanziellen Gründen diese wunderbare Buchausnahmeerscheinung des Sobotta leisten. Leider, er sollte eine Pflichtlektüre sein.„Aller Anfang ist Anatomie“ so wird in das Buch eingeleitet. Vom äußeren Erscheinungsbild bis zur Zelle wird strukturiert durch den Körper geführt. Das Bild der Reise durch den Körper wird von den Herausgebern…
Weiterlesen

Atlas der Chakras

Dieses Buch ist für mich eine kompakte, leicht verständliche, umfangreiche Einführung in die Chakralehre ohne oberflächlich zu sein.Was bedeutet der Begriff, wann ist man der Chakren gewahr worden, wie wirken sie sich aus, wie kann man sie sich vorstellen, welche Zuordnungen haben sie, wo sind sie topografisch im Körper zu finden,…
Weiterlesen

Ordnung und Orientierung

Heute war ich wieder in meiner Lieblingsgärtnerei. Sonntags kaufe ich dort gelegentlich Gemüse und Obst ein. Ich mach das so gern, weil ich dann dieses befreiende Gefühl des Ungewöhnlichen habe. Schön und außerdem verfügt die Besitzern über einen guten Humor. Wichtig für mich. Wie gesagt, heute war ich wieder dort. Natürlich…
Weiterlesen
ich-verschwunden-in-allen

Das machen doch alle so…

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile…wie wahr, wie wahr… Vor mehr als 30 Jahren machte ich meine erste therapeutische Erfahrung, in Köln.Im Osho UTA Institut, Primal = Primärtherapie. Eine sehr aufregende Woche. Very exciting!!!Wir sollten ein Tagebuch über unsere Erfahrungen führen, es sollte auch einen Titel bekommen. Meinem…
Weiterlesen
gemeinsam

Herzlich Willkommen auf diesem Blog!

Ob aus Zufall oder gewollt hier gelandet, freue ich mich darüber, das ihr hier seid. Fühlt euch eingeladen, in einem Kommentar alles zu hinterlassen, was euch an Ideen, Fragen, Wünschen, Interessen, Gedanken, Erkenntnissen einfällt. Don´t hold back anything!
Weiterlesen
Bewusstsein

Einen alten Bekannten neu kennengelernt

Man könnte meinen, mir sei das Laufen abhanden gekommen. Fast alle täglichen Wege – außer zur Mülltonne – erledige ich mit dem Fahrrad.Letzten Sonntag hat´s geschneit. Und wie. Draußen war alles weiß, bedeckt mit einer ordentlichen Schicht Schnee. Mich zog´s raus, allerdings ohne Fahrrad. Noch schnell die Winterschuhe angezogen, die mit…
Weiterlesen
Blumentopf

Genug Sein….

ach, ist das schön…dieser Zustand Im Sommer 2019 war ich auf einer Freitag–Demonstration. Viele unterschiedliche Menschen waren auf der Straße, eine lebendige Atmosphäre ging von uns aus und hüllte uns ein.Ich mag diese Art von Stimmung. Ein junger Mann ging umher und verschenkte Kräuter-Setzlinge. Ich bekam auch einen in die Hand…
Weiterlesen
Himmel am Sonntag

Wie im richtigen Leben…bleib dir selber treu…

Ich sitze auf einer Bank an einem Feldweg bei Weißkirchen. Der Himmel ist blitzeblau, die Sonne scheint und mich ziehen die schneebedeckten Hänge des Taunus an. Da sitze ich und sinne über den Humor. Was lässt mich ins Lachen ausbrechen ?Neben diesen Bänken ist immer ein Mülleimer installiert . Eine Frau…
Weiterlesen
Bücher

Die Bücher,…..

…die mir etwas bedeuten hinsichtlich meiner Entwicklung zum Menschen hin.So wie ich es sehe… gibt es Fassaden-Menschen, alles Lebendige ist in ihnen erstarrt und unbeweglich in der äußeren Form. Haus ohne Bewohner oder „blinder Passagier“ – mit mehr oder weniger dicken Wänden, mehr oder weniger Fenstern und Türen.Die äußere Erscheinung eines…
Weiterlesen

Frau Schnabel schnaubt…

„…für Sie…Aha, interessant,“ denke ich und es dampft der Kochtopf der Wut in mir. „Seid doch einfach mal ehrlich, ihr Blödmänner.“ denke ich. Viel Zeug was da in mir hochschießt.Fange ich mal von vorne an, also nicht beim Adam und Eva der Werbung, Verführung, der cheating packs, kenne mer alles. Was…
Weiterlesen

B.E. – alles was mich belebt, was mich bewegt

Derzeitiger Lieblings-Aphorismus: „Ich bin der Vogel, den das Nest beschmutzt“ -Karl Kraus- “Ich wollte ja nichts als das zu leben versuchen, was von selber aus mir heraus wollte. Warum war das so sehr schwer?” Hermann Hesse „Demian“
Weiterlesen
Hara

Hara – Die Erdmitte des Menschen

Wieder ein Lieblingsbuch einer Facette meiner Persönlichkeit… Mein Beitrag kommt bald. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen
Elemente und Ursprünge

Elemente und Ursprünge

Wieder ein Lieblingsbuch einer Facette meiner Persönlichkeit… Mein Beitrag kommt bald. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen

Der kleine Lebensentrümpler

Wieder ein Lieblingsbuch einer Facette meiner Persönlichkeit… Mein Beitrag kommt bald. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen

Feng Shui

Wieder ein Lieblingsbuch einer Facette meiner Persönlichkeit… Mein Beitrag kommt bald. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen

Lebensträumen Raum geben

Wieder ein Lieblingsbuch einer Facette meiner Persönlichkeit… Mein Beitrag kommt bald. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen

Kapitulation – die letzte Klugheit

Wieder ein Lieblingsbuch einer Facette meiner Persönlichkeit… Mein Beitrag kommt bald. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen
Mut und Gnade

Mut und Gnade

Mut und Gnade Kurz nach der Hochzeit Ken Wilbers mit seiner großen Liebe Treya stellen die Ärzte fest:Treya hat Brustkrebs. Das Paar verbringt seine Flitterwochen im Krankenhaus. Was folgt, sind fünf Jahre eines heroischen gemeinsamen Kampfes gegen die Krankheit, den Ken Wilber in all seinen Stadien aufgezeichnet hat. As Treyas Tod…
Weiterlesen

Das Achtsamkeits-training

20 Minuten täglich, die Ihr Leben verändern Haben Sie das Gefühl, Sie können Ihr Leben nicht genießen, weil Sie nie genug Zeit haben ? Leiden Sie unter Grübelzwang und schlafen deswegen schlecht ?Erwarten Sie sehnsüchtig den nächsten Urlaub, um endlich wieder abzuschalten und zu entspannen ? Dieses Meditationsprogramm zeigt Ihnen, wie…
Weiterlesen
Organwesen

Organwesen

Wieder ein Lieblingsbuch einer Facette meiner Persönlichkeit… Mein Beitrag kommt bald. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen

Stell dir vor

Wieder ein Lieblingsbuch einer Facette meiner Persönlichkeit… Mein Beitrag kommt bald. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen

Eine Wahrheit viele Wege

Nachher kommt meine Erfahrung mit diesem Buch zur Sprache…ich freu mich schon…. Liebes Lesewesen, vielleicht hast du bereits eine Erfahrung mit diesem Titel gemacht und möchtest sie hier mit uns teilen ? Ich würde mich freuen über eine Eingabe von dir…
Weiterlesen
Osho das Orangene buch

Das Orangene Buch

Das Orangene Buch „Meditation ist weder Reise imRaum noch eine Reise in der Zeit, sie ist ein blitzschnelles Erwachen.“ Dieses Buch ist ein Geschenk, eine Fundgrube an Meditationstechniken, die -Bhagwan Shree Rajneesh- Osho seinen Schülern im Laufe der Jahre gegeben hat. Mit diesen Methoden könnt ihr spielen, sie helfen euch eure…
Weiterlesen